nur in meinem Kopf...
 



nur in meinem Kopf...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/janesdoe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
eines tages wird es mich umbringen

es ist wie ein rausch
ein rausch...

ich weiß, eines tages wird es mich umbringen
eines tages wird es mein ende bedeuten
in der zwischenzeit ist es ein rausch
tod auf raten
tauch ein...

mädchen, du hast nichts, nichts
ein hübsches gesicht
einsamkeit
selbstzerstörung
ein rausch... tauch ein... versinke darin
zitter...

mädel, du hast nichts anderes.
was hast du für eine zukunft...
was juckts dich
ha ha.

für dich gibt es nichts, nichts
außer der sucht
außer dem rausch
tief eintauchen
kurz vergessen
zittern...


wie heißt es so schön... **** ist auch keine lösung. aber, wie geht man sonst mit seinem scheiß um?
ja, am nächsten tag ist alles so wie vorher, nichts hat sich verändert oder verbessert.
ich würde das glück gar nicht annehmen.

ich würd dem glück nicht mal die tür aufmachen, wenns an meiner tür klingeln würde.

ich kann einfach nicht damit umgehen.

immer diese angst es zu zerstören, etwas falsch zu machen, nicht richtig zu sein, dieser druck macht mich wahnsinnig. dann lieber allein.
das ist es. dann zieh ich nichts und niemanden mit rein in meine scheiße.

 

sie nennen mich psycho

rennt so lang ihr könnt.

15.4.13 20:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung